| typepad auf deutsch |
| ich kann noch lesen! |

| abschied nehmen |

weisse20040903_0460
immer wieder traurig, wenn kollegen die eigene firma verlassen und wir unsere trauer bei einer abschiedsfeier um suff ertränken müssen. gäbs da nicht andere gründe dafür, wieder einmal in ein nettes lokal zu gehen? besonders schlimm, wenn gleich drei auf einmal ihren abschied nehmen - wie diese drei hier auf dem bild - weil dann kann man nur einmal feiern *g*. aber zumindest kenn jetzt sogar ich die neue bar in der weissen und habe gelernt, dass man kaipirinias nicht zwischen zwei weissbieren trinken sollte - wobei letzteres eigentlich ein tipp für den nächsten tag ist!

richtig lustig wurde es dann aber noch einmal um mitternacht - als wir telefonisch noch auf theresas geburtstag anstießen. die arme durfte diesmal nicht weissbier trinken sondern nur selber welches ausschenken. schlechte einteilung.

Kommentare