« rituelle christbaumverbrennung | main | bier da - zukunft ungewiss »

die biere 2006

Biere2006
und also schrieben wir an dieser stelle 2005:

nach derzeitigem stand und naturgemäß vorbehaltlich etwaiger lieferengpässe unseres haus und hof lieferanten werden wir dieses jahr beim märzen wieder auf das bewährte bier aus der obersteiermark zurückgreifen. beim weißbier hat sich leider das problem ergeben, dass unser letztjähriges festlbier aus weihenstephan durch unsere promotion so in der beliebtheit gestiegen ist, dass sich der lieferant dazu gezwungen sah es deutlich zu verteuern, um nicht zu viel davon zu verkaufen. also haben wir uns hier für die günstigere variante entschieden, um dafür mehr davon kaufen zu können. aus langjähriger weißbiererfahrung können wir allerdings garantieren, dass auch dem maisel sei weiße ein extrem ansprechendes fassbier ist. für die patrioten unter euch werden wir sicher auch wieder irgendwo ein stieglfass verstecken, aber wo wird nicht verraten.

das murauer ist zwar inzwischen auf einem kleinen siegeszug durch salzburg und darob nicht mehr ganz so billig wie seinerzeit - aber dafür ist das letztjährige ersatzweißbier für extrem süffig erklärt worden und im preis gleich geblieben, weshalb wir keine veranlassung sehen, an der zusammensetzung unserer bierbar eine veränderung vorzunehmen.

allerdings dürfte sich euer interesse für bier heuer in grenzen halten, denn shirtbestellungen sind erst relativ wenige eingegangen ;-)

abgelegt von claus | 17:49 | Mai 20, 2006 in basics

kommentare